Wichtige Hinweise

Zurzeit keine Hinweise.

   
   

Autoslalom


      ......Wettbewerb zur Erzielung der schnellsten Fahrtzeit auf einem mit Pylonen abgesteckten Parcours.

Wesentliche Durchführungsvoraussetzungen:

Die Fahrtstrecke wird auf einem großen Parkplatz, Firmengelände oder einer geeigneten Straße mit ebenem und festem Untergrund (Beton, Teer) angelegt und am Veranstaltungstag für die öffentliche Benutzung gesperrt. Auf dem ausgewählten Gelände oder der Straße wird ein Parcours mit Pylonen errichtet, der in erster Linie die Geschicklichkeit des Fahrers fordert. Dabei wird 1 Trainingslauf und 2-3 Rennläufe gefahren. Es erfolgt eine Zeitnahme mit Lichtschranke. Verschieben bzw. Umwerfen der Pylonen wird mit Strafzeit geahndet.

Teilnehmer:

Die Teilnehmer müssen eine gültige Fahrerlaubnis für ihr Fahrzeug haben

Die Starterliste für den 17. Zotzenbacher Autoslalom wurde soeben geschlossen!

Das Starterfeld ist mit 120 Teilnehmer voll belegt. Das dies schon drei Wochen vor dem eigentlichen Nennungsschluss der Fall ist, zeigt wie begehrt und interessant diese Veranstaltung ist. Als nächstes gilt es auch die Liste der Helfer mit Namen zu füllen, insbesondere Sportwarte werden wieder viele benötigt. Der MSF Zotzenbach bitte daher um zahlreiche Rückmeldungen. Auch wenn Sie Bekannte trefft, die schon mal dabei waren oder gerne dabei sein möchten: "Fragen kostet nix und jeder Helfer kann gebraucht werden".

Am 01.Oktober findet auch die Nibelungenring-Rallye ihre Fortsetzung. Hier werden Streckenposten von ca. 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr benötigt. Auch hierfür werden positive Rückmeldungen herzlich erwartet.

Webseite
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Impressionen vom 16. Bergslalom für Tourenwagen in Zotzenbach vom 12.09.2010

Ergebnislisten


(klick!)

(klick!)

{flv width="512" height="288"}Bergslalom_2010_Bergrennstrecke_Zotzenbach{/flv}

Quelle: GalletaTV

Am 3. Oktober startet unter  Schirmherrschaft von  Landrat Matthias Wilkes, die DMV Nibelungenring- Rally in eine weitere Runde.

Nach der erfolgreichen Wiederbelebung der Rally im Oktober 2008, brauchte man sich um die Fortführung der Odenwälder Traditionsveranstaltung
unter Federführung der IMS Schlierbachtal nicht zu sorgen.

Die Veranstaltergemeinschaft erwartet auch in diesem Jahr mehr als 100 Rally-Teams, um auf den anspruchsvollen Pisten des Nibelungenlandes
den Gesamtsieger 2009 zu küren. Die Vorjahressieger, Martin Häring mit Co Pilot Stefan Schork aus Wasserlos bei Alzenau, haben bereits ihr Kommen angekündigt.

Wie auch im vergangenen Jahr finden die Wertungsprüfungen im Raum Lautertal,  Überwald und Weschnitztal  statt.

Information zur Veranstaltung sind unter der Homepage  www.nibelungenring-rally.de abrufbar.


Ausschreibung



Am Sonntag den 20.09.2009 findet auf der ehemaligen Bergrennstrecke Zotzenbach der 15. DMV Bergslalom statt.
Die Veranstaltung wurde von den Ausrichtern  MSF Zotzenbach, MSTC  Erbach,  MSC Überwald ( Wald Michelbach)
und MSC  Rodenstein ( Fränkisch - Crumbach ) über Jahre hinweg zu einem Highlight im Kalender der deutschen Slalomelite aufgebaut.
Aufgrund der berühmten Historie der Rennstrecke  finden jedes Jahr auch einige Fahrer aus der Deutschen Bergmeisterschaft den Weg in den  Odenwald.

Ausschreibung

2009 plant die MSJ den DMV / MSJ Autoslalom Cup in den 3 Regionen Nord, Süd und Ost auszutragen.

Reglement

Einschreibung

mehr

 Quelle: www.dmv-motorsport.de


   
   

Förderer der Landesgruppe